Schreiben des Direktors
alles_wird_gut_HP

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab Dienstag, den 17. November 2020, wird der Unterricht an unserer Schule über Distance Learning abgewickelt. Gemäß unserem Auftrag bleibt die Volksschule Pinkafeld für Betreuung und pädagogische Unterstützung selbstverständlich offen. Der Unterricht in den FÖK-Klassen erfolgt unverändert durch Präsenzunterricht. Der reguläre Schulbetrieb startet für unsere Schülerinnen und Schüler wieder am 9. Dezember 2020, da für den 7. Dezember ein schulautonomer Tag im Schulforum einstimmig beschlossen wurde.

Ihr Kind wird in dieser Zeit von der jeweiligen Klassenlehrerin oder unserem Klassenlehrer mit Lernmaterialien versorgt. Halten Sie daher bitte Kontakt mit Ihren Lehrern und seien Sie sich gewiss, dass wir bemüht sind, Sie und Ihre Kinder in dieser herausfordernden Situation bestmöglich zu unterstützen.

Wir richten für Sie von Montag bis Freitag von 07.15 Uhr – 12.00 Uhr einen Journaldienst im Sekretariat / Direktion ein. Sie erreichen uns in dieser Zeit unter der Nummer 03357/42253.

Den Bedarf für eine Betreuung am Vormittag bzw. am Nachmittag melden Sie bitte bis spätestens Freitag der Vorwoche, 12.00 Uhr, an.

Über Veränderungen werden wir Sie weiterhin laufend auf der Homepage informieren.

Das gesamte Lehrer/innenteam und ich wünschen Ihnen trotz aller widrigen Umstände alles Gute für die bevorstehende Zeit.

Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße,

Franz Rienesl