Spende von Schutzmasken

Spende von Schutzmasken

Vizebürgermeister Franz Rechberger überreichte im Namen seiner Ortspartei unserem Herrn Direktor Atemschutzmasken für alle Schülerinnen und Schüler der Schule.

Die Masken wurden  von der Pinkafelder Unternehmerin Melanie Fliegenschnee rechtzeitig gefertigt und schon jetzt übergeben, da die Kinder auf dem Weg zur Schule und in die Klassen als auch auf den Gängen und im Pausenhof eine Schutzmaske tragen müssen.

Die Schüler dürfen sich somit auf ihren ersten Schultag am 18.Mai freuen, wo diese praktischen Hilfen im coolen Design von den Lehrern ausgehändigt werden.

Danke im Namen der Kinder und ihrer Familien für diese praktische Spende!